Start
GWB-02-Bistro01
GWB-02-Innenraum02
GWB-02-Innenraum05
GWB-02-Innenraum06
GWB-02-Pinguine02

GWB 02
Bad Lübbenau
Umbau Spreewelten Bad
Bauherr: Spreewelten GmbH

In Lübbenau im Spreewald wurde 2018 in 8 Monaten das 1999 errichtete Spreewelten Bad aufwändig saniert. Um die Atmosphäre der malerischen Wälder, Auen- und Moorgebiete des Spreewaldes ins Bad zu holen, wurden viel Arbeit in die Gestaltung für Sitzbänke, Oberflächen und die Umsetzung von Spreewaldmotiven gesteckt. Das Alleinstellungsmerkmal des Bades: Neben Wellness-, Sauna- und Schwimmbereich beherbergen die Spreewelten auch Pinguine. So können die Besucher des Bades an einigen Stellen direkt neben den kleinen Frackträgern schwimmen, lediglich eine Scheibe trennt Pinguine und Besucher. Dieses Alleinstellungsmerkmal wurde im gesamten Bad aufgegriffen und mit der für die Region charakteristischen Landschaft kombiniert. So kommt es nicht von ungefähr, dass zahlreiche Pinguine das Innenbild zieren, ebenso wie Wurzelwerk und alte Kähne.